fr. 28.11.2013 the ex + shokei + petethepiratesquid – alte hackerei, ka

Endlich wieder ein K-Gruppen-Konzert! Freude!

Alte Hackerei, Alter Schlachthof 11, 76131 Karlsruhe

Einlass: 20h!, Beginn: 21h (pünktlich!!!)

THE EX (NL)
SHOKEI (D)
PETETHEPIRATESQUID (D)

The Ex

Nach ihrem Start 1979 in der Amsterdamer Hausbesetzerszene haben sich The Ex im Laufe der Jahre zu einem Schmelztiegel unterschiedlicher musikalischer Stile entwickelt: Lärm, Punk, Rock, Jazz, Improvisation und ethnische Musik haben unter dem selben Dach Platz gefunden: „Ex-Musik ‘. Disharmonische, sehr rhythmische Gitarren, das rollende, fast afrikanische Trommeln und die intensive Darbietung der oft ironischen Texte geben der Musik von The Ex seinen besonderen Charakter.
Bislang haben The Ex in fast 35 Jahren mehr als 1700 Konzerte in ganz Europa, Nordamerika und Afrika gespielt, und produzierten rund 139 Platten, CD’s und DVD’s. Nie in eine Ecke der Popmusik verkrochen, blieben The Ex ständig in Bewegung, und immer offen für neue Ideen und Kooperationen mit Menschen aller Art. Menschen, deren Geist die Gruppe inspiriert und appelliert. Der wichtigste Grundsatz ist aber immer geblieben. Musik mit Herz und Seele zu machen, außerhalb von kommerziellen Trends oder Erwartungen. Der konsequente unabhängige Ansatz der Gruppe und die Art, wie sie die Organisation ihrer Konzerte und die Veröffentlichung und den Vertrieb ihrer Platten selbst meistert, ist ein signifikantes, alternatives Beispiel zum heutigen Musik-Zirkus.

The Ex 2014 sind: Terrie Hessels: Gitarre, Bariton Gitarre / Arnold de Boer: Gitarre, Gesang, Samples / Andy Moor: Gitarre, Bariton Gitarre / Katherina Bornefeld: Schlagzeug, Gesang

Shokei

Shokei auf Abschiedstour!!!

Um’s mit Andrea Bocelli zu sagen: Time to say goodbye. Um’s mit Stephan Remmler zu sagen: Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. Oder, um’s einfach so zu sagen: Shokei hören auf. Nach 13 Jahren, 6 Platten (darunter übrigens kein einziges Album) und dann 200 Konzerten ist im Frühjahr 2015 Schluss, Aus, Finito. Vorher gibt’s (remember Andrea Bocelli) noch ein paar Shows – zum Goodbye sagen. Und dort gibt’s: Post-Hardcore mit zweimal Schlagzeug, viermal Gesang und deutlichem D.C.-Einschlag. Apropos Washington: „So eine Art Fugazi mit Düsenantrieb“, hat ein Zine einmal über Shokei geschrieben. Stimmt natürlich nicht so ganz, zeigt aber zumindest, in welche Richtung die Reise geht. Und apropos Reise: Es wird die letzte sein, also alles nochmal zusteigen.

Petethepiratesquid

Post-Punk aus Berlin


2 Antworten auf “fr. 28.11.2013 the ex + shokei + petethepiratesquid – alte hackerei, ka”


  1. 1 konzertvorschau « k – gruppe Pingback am 18. November 2014 um 18:18 Uhr
  2. 2 konzertvorschau « k – gruppe Pingback am 18. November 2014 um 18:18 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.