Archiv für Februar 2012

sa. 03.03.2012 derby dolls + mongolians revival band + Sonic Riot DJ-Team – Halle 14

Halle 14 (Nördliche Uferstr. 14) – 21h

Sonic Riot & K-Gruppe präsentieren:

Derby Dolls

Ist das ne´ Reunion von HANS-A-PLAST oder IDEAL? Nee, dass sind die Derby Dolls!!! Tausendmal besser als der meiste Retroscheiß, weil hier ganz offensichtlich frisch und frei aufgespielt wird. Die Band macht nicht denselben Fehler wie die meisten anderen, die stumpf abkulten, indem sie sich auf eine Schublade versteifen.
Endlich wieder eine Sängerin, die’s einfach kann, ohne sich dabei zu verkünsteln oder in Rockröhrenklischees zu verfallen. In den Neunzigern hätten Kill Rock Stars und Lookout sich um ein Split-Release geprügelt, in den frühen Achtzigern wär’s auf No Fun oder Schallmauer erschienen.
Klingt großartig, und macht verdammt nochmal Laune. (Kalle Stille/OX)

derby dolls myspace

Mongolians Revival Band

Garage/No-Fi aus Karlsruhe.

Review in der OX

fr.17.02. fragment,never again,kazan – proberaumkonzert

Show

Eine Nacht voller Träume erwartet uns am 17.02.

Surreale aber doch handfeste Klänge von
FRAGMENT
werden uns zuerst bezaubern,uns an die Hand nehmen
und immer tiefer
in verzerrte Wunderwelten führen.

Regenbögen werden wir erklimmen mit
NEVER AGAIN
, um mit Gänsehaut auf den Lippen ,Einhörnen Sternenstaub ins Haar zu flechten.

Sinne taumeln durch Gehörgänge, um schliesslich und endlich den von
KAZAN
erzeugten Frequenzen zu lauschen.
Glühen werden sie vor Enthusiasmus, weinen ob der geballten Emotionen.

Glühwein wird es wirklich geben, Acid nicht.
Alter.